Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.
Online Termine
Das neue RoKi Brace 3D

Das neue RoKi Brace 3D

Additiv gefertigt, leicht, komfortabel und funktionell einsetzbar nach einer Ruptur/Teilruptur des vorderen Kreuzbandes

Medizinisches Lifestyleprodukt

Das speziell für die konservative Behandlung nach vorderer Kreuzbandrupturen entwickelte "RoKi Brace 3D" verhindert die sogenannte vordere Schublade durch das eingebaute Translationsgelenk. Deshalb kann sie ebenfalls zur postoperativen Behandlung nach der Healing Response oder Augmentstionsverfahren eingesetzt werden. Die 3D-gedruckten Schalen werden nach einem Scan oder Gipsabdruck gefertigt und zeichnen sich durch gute Passform und Leichtigkeit aus.

Verodnungstext Knieorthese nach Mass / Scan oder Gips

Wir beraten medizinisches Fachpersonal oder Anwender:innen gerne persönlich über Versorgungsmöglichkeiten dem neuen "RoKi Brace 3D" per T. 031 388 89 89 oder 

RoKi Brace 3DRoKi Brace 3D